14 | 26.03.2019

Frühjahrslauniger Kopfschmuck der Modistenmeisterin Doris Limmer

Venezianische Glascolliers aus der Werkstatt Marion Sterner

Offener Schauraum im Lichthof der maxpassage
zwischen Maximilianstraße 14
und Philippine-Welser-Straße 17

Samstag 30. März, 10 – 16 Uhr

Trotz Ihres eigenen Kopfes möchten Sie verführt werden, um ganz frech “JA” zu sagen oder “Ich will für immer wachgeküsst und beschützt sein!”

Doris Limmer präsentiert individuelle Hüte, Hatpieces, Fascinator, Kappen oder Mützen aus unterschiedlichstem und auch unerwartetem Material.

Für mutige Frauen, die die Welt mit einem künstlerischen Blick sehen und das Schöne und Besondere lieben.

Für Frauen, die für einen besonderen Anlass auch einen besonderen Kopfschmuck möchten.

Kommen Sie vorbei und haben Sie Spaß am Ausprobieren!

Marion Sterner fertigt in ihrer Werkstatt an einem Brenner zauberhafte Colliers aus Muranoglas, 24K Gold, Kupfer und UV-sensiblem Glas – einem Material, was den Tag mit der Trägerin erlebt. Bei Tageslicht im Aussenbereich oder bei direkter Sonneneinstrahlung verändern sich einzelne Glaselemente von hell, leicht violettstichig zu ganz dunkel sehr schnell. Der umgekehrte Prozess dauert 5-10 Min. und ist unendlich wiederholbar, da diese Eigenschaft das ganze Material betrifft und nicht in einer Oberflächenbehandlung besteht.